Über Ribler GmbH, Stuttgart-Germany

Über uns

RIBLER GMBH Stuttgart
Die Firma Ribler wurde 1957 von Hans Ribler als reines Handelshaus für den Bereich Büroeinrichtung und Büromaschinen gegründet.
Der seit 1969 beschäftigte Mechaniker, Franz Josef Landen, kaufte die Firma Ribler 1985 und wandelte diese zur GmbH um.
Mit dem Kauf der Firma wurde diese auf den Maschinensonderbau für die papierverarbeitende Industrie erweitert. Bis heute hat die Ribler GmbH deutschlandweite Vertretungen für renommierte Papierverarbeitungsmaschinen inne.
Bei der Suche nach einem Alleinstellungsmerkmal, stieß Herr Landen auf eine altbekannte, aber völlig in Vergessenheit geratene Methode Bücher zu binden – das Kaltleimklebebinden. Im Jahre 1993 entwickelte er für diese Anwendung das RepKover System mit dazugehöriger Maschine. In den nachfolgenden Jahren entwickelte er dann auch den ersten umweltfreundlichen Kaltleimklebebinder, der ohne Energie funktionierte, und betrat Ende der Neunziger Jahre mit diesem den bestehenden Markt.
Da die Klebstoffentwicklung zunehmend wichtiger wurde, konzentriert sich die Firma nun seit einigen Jahren auf die Entwicklung passender Klebstoffe für fast jeden Anwendungsfall, sei es Papier, Karton oder sogar Glas.